winrho-1.JPG

Zurimahali Oseya Nayeli Red

Züchter:               Walter Federspiel, Schweiz                         
ZB-Nr.:                  SHSB/LOS 769823                 
Chip-Nr.:               756098100866372 CHE

Geboren:              25. März 2019 

                              (CH Evergraces Leagues of Legends Jax x Zurimahali Fayola Red) 
Grösse:                 62 cm
Gewicht:               32 kg

 

                              HD A/A, ED 0/0, OCD Schulter frei, LS-ÜGW Typ 0

                              Scherengebiss, P4 unten rechts fehlt

Lokus B:               bs/bs Livernose           
Lokus D:               D/D    homozygot kein Farbverdünnung des Felles         
Hämophilie B:      X-chromosomal rezessiv: frei

Ridge-Test:          R/r  heterozygot 
JME                      clear
DM
                        clear

ISAG 2006           vorhanden

DLA

Typisierung:        vorhanden

                            

RRCS.gif
1O2A4792.jpg
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1

Nayeli 26.3.2019 ist eine Halbschwester unserer Kalima. Wir haben Sie von Walter Federspiel bekommen.

Das erste treffen war wie wenn sie bereits gewusst hätte dass Sie zu uns kommen würde. Die kleine Maus ist auf mich zugekommen hat mich lange mit ihren grün-gelben Augen angeschaut, gemustert und.......für gut befunden :-))

Friedlich hat Sie auf dem Heimweg auf dem Schoss von Chantal geschlafen . Die erste Nach, und die folgenden Nächte durchgeschlafen. Unsere kleine Powermaus hat sich gut ins Rudel integriert. Sie erinnert mich sehr an Kalima als Welpe

Für Ihr alter ist Nayeli körperlich sehr weit entwickelt. Sie ist extrem geschickt und klettert über all hinauf. Wir staunen oft wenn wir Ihr zuschauen. Vom Wesen her bietet sie sehr viel von sich aus an, Wir sind gespannt wie sie sich entwickelt und freuen uns dass sie bei uns ist.

31.12.2019

Nayeli ist gerade mal neun Monate alt. Der kleine Wirbelwind entwickelt sich zu einer sehr schönen Livernose Hündin. Die Standardgrösse hat sie bereits erreicht

2021

Nayeli ist eine fröhliche, neugierige, sensible und sehr besonnene Hündin und entspricht ganz dem Charakter eines typischen Vertreters ihrer Rasse. Bereits im Kleinstalter von 11 Wochen ist Nayeli mit meiner Partnerin  täglich mit zu den Hundetrainings, Verhaltenstherapien und Seminaren mitgegangen. Der Hundeplatz sowie Trainingsgeräte und übliche Utensilien auf dem Trainingsplatz wertet Nayeli ausserhalb der Arbeit als neutral, wie andere Hunde den Couchtisch im heimischen Wohnzimmer. Er ist nun mal da, aber hat keine besondere Bedeutung. Nayeli weiss sich in Personengruppen sowie mit anderen Hunden ruhig zu verhalten, ist angepasst und nimmt sich eher zurück. Auf dem Spaziergang geniesst sie ihre Freiheiten, rennt gerne, spielt gerne und ist ausgelassen. Arbeiten wie Mantrailing, allgemeine Nasenarbeit, Denkspiele sowie «Tricks» macht sie sehr gerne und ist in solchen Arbeiten sehr «triebig».
Da Nayeli nun mal in einer Familie mit Hundetrainer aufwachsen durfte, sind Fremdpersonen, Stadtsituationen, Menschen mit Behinderung, Kinder u.v.m. was zum alltäglichen Leben gehört nicht angstauslösend, sondern vielmehr neutral. Durch Training hat Nayeli gelernt, sich in «speziellen Situationen» ruhig zu verhalten (selbstverständlich immer durch positive Verstärkung) was gerade in den Verhaltenstherapien sehr hilfreich und wichtig ist. Nayeli ist für uns eine tolle Assistentin, wenn es um andere Hunde geht, welche ängstliches oder aggressives Verhalten gegenüber Artgenossen zeigen. Nayeli darf aufgrund ihres souveränen und sicheren Verhaltens auch regelmässig mit meiner Partnerin Chantal in die Welpenstunde und hat dort als «erwachsenes Vorbild» eine wertvolle Funktion für die Welpen. Sie lockt unsichere Hunde aus der Reserve und weist grobe Welpen fair, aber gekonnt in ihre Schranken. Bei Stadt- oder Bauernhofbesuchen ist Nayeli ebenfalls dabei und ist durch ihre mutige und sichere Art eine enorme Stütze für andere Welpen. Nayeli ist auch bei Personen sehr beliebt, sie nimmt nach Absprache mit uns sofort Kontakt zu den Personen auf und begrüsst diese freundliche und neugierig, natürlich bettelt sie dem ein oder anderen auch mal einen Kecks ab.
Nayeli ist eine Hündin, welche Konflikten aus dem Weg geht. Bahnt sich ein Konflikt mit einem Artgenossen an, dreht sie sich um und sucht Sicherheit und Schutz bei uns. Ebenfalls ist sie eine Hündin, welche sehr sicher kommuniziert und stets den deeskalierenden Weg sucht